Alte Münzen - nicht nur bei Sammlern beliebt

Im Stade Auktionshaus können sie alte Münzen aus historischen Zeitepochen und längst verschwundenen Kulturen nicht nur bewundern, sondern auch verkaufen oder ersteigern. Eine Chance, die nicht nur Münzliebhaber, Sammler und Numismatiker, sondern auch Münzneulinge nutzen sollten. Als wertvolles Kulturgut haben sich die Münzen von der anfänglichen Münzprägung bis in die moderne Zeit gehalten. Dabei genießen, sowohl moderne als auch Münzen eine große Beliebtheit.

Alte Münzen - ein Stück Geschichte zum Anfassen

Historische Münzen sind die Zeitzeugen geschichtlicher Ereignisse, antiker Städte und bedeutungsvoller Personen. Es gab und gibt sie aus allen Jahrhunderten der menschlichen Geschichte. Aus diesem Grund haben alte Münzen nicht nur eine enorme Anziehungskraft auf Sammler. Jeder möchte gern so ein Stück Geschichte berühren oder sogar besitzen. Wir bieten Ihnen ein großes Repertoire an besonderen alten Münzen und geben Ihnen die Gelegenheit Ihre kostbare Sammlung damit zu bereichern. Wenn Sie auch der Passion historischer Münzen erlegen sind, finden Sie bei uns genau das Richtige. Wir blicken auf über 20 Jahre Erfahrung zurück und haben uns als renommiertes Auktionshaus für alte Ansichtskarten, alte Briefmarken und alte Münzen einen Namen gemacht. Für die Auktionen, die dreimal jährlich stattfinden, sind wir stetig bemüht seltene alte Münzen zu erhalten und unser Angebot damit zu erweitern.

alte Münzealte Münzenhistorische Münze

Wissenswertes über historische Münzen aus aller Welt

Wertvolle alte Münzen stehen seit den vergangenen Jahren hoch im Kurs als Anlageprodukt. Grund hierfür ist der steigende Goldpreis, welcher durch das steigende Interesse asiatischer Sammler zusätzlich angeheizt wird. Deswegen werden hauptsächlich antike und alte Münzen gekauft. Und auch bei Neulingen steigt das Interesse für Münzen aus dem Kaiserreich und den deutschen Königreichen. Denn der Reiz von modernen frisch geprägten Münzen entspricht nicht dem, den königliche Münzen ausüben. Doch auch bei alten Münzen ist die Themenvielfalt groß. Münzen aus dem Zarenreich Russland sind zurzeit ebenso beliebt wie Münzen aus Amerika. Genauso liegen die auf Münzen verewigten französischen Könige stark im Trend. Durch den Edelmetallboom sind eigentlich alle alten Gold und Silbermünzen sehr begehrt. Einen guten Ruf genießen zudem alle Münzen mit dem Abbild eines Kaisers oder Königs, wobei die Begeisterung bis in das Römische Reich zurückreicht. Natürlich steht die Seltenheit von historischen Münzen im Vordergrund. Diese ergibt sich aus der Prägeauflage der alten Münzen. Darauf sollten Sie sich aber nicht immer verlassen, denn viele Auflagen historischer Münzen wurden durch verschiedene Maßnahmen wieder eingeschmolzen oder eingezogen, sodass trotz hoher Auflage nur wenige Exemplare existieren können. Daher muss bei einer alten Münzen die Auflagezahl zur Beliebtheit abgewogen werden, um Raritäten nicht zu übersehen. Die Funktion von Münzen in Form von Geld im Handelsverkehr hat sich bis heute nicht verändert. Bei alten Münzen spielten erst sehr spät Medaillen und Münzprägungen, die keine Bedeutung im Zahlungsverkehr, sondern als Gedenkprägungen entstanden, eine wichtige Rolle. Da es in der heutigen Zeit Münzen gibt, die sich nicht nur in Material, Größe, Gewicht, Alter, sowie Motive, aufwändige Extras und Prägeanlass unterscheiden, kann sich jeder Interessent seine eigene individuelle Kollektion zusammenstellen. Hier finden Sie alte Münzen aus den verschiedensten Sammelgebieten dafür. Aber auch über ein Angebot von alte Münzen würden wir uns freuen.

Ein Blick in unsere Objekte ...

Wir kaufen ...

Ein Blick in unsere Auktion ...

Zum Seitenanfang